STELLENAUSSCHREIBUNG VERWALTUNGSMITARBEITER (m/w/d) stationäre Jugendhilfe (Arbeitsort Borna)

Die Heimverbund Leipziger Land gemeinnützige GmbH ist ein Tochterunternehmen der Diakonie Leipziger Land. Seit mehr als 145 Jahren gestaltet die Diakonie im Leipziger Land soziale Arbeit an der Seite der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens. Mit gelebtem christlichem Glauben und praktischer Nächstenliebe ist sie für Ältere, Kinder, Jugendliche, Familien, Menschen mit Behinderung und in Notlagen da. Die Diakonie Leipziger Land ist mit ihren Tochtergesellschaften für über 60 Einrichtungen und Projekte verantwortlich. Dazu gehören Altenpflegeheime, Sozialstationen, Wohnstätten, Kindergärten und Horte, Beratungsstellen und vieles andere mehr. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erkennen die christliche Botschaft als Basis diakonischen Handelns an.

Wir suchen ab dem 01.06.2021 einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) für unsere Einrichtungen der stationären Jugendhilfe in unserer Jugendwohngruppe VILLA OBERHOLZ in Großpösna und im Kinder- und Jugendhaus HABITAT in Borna (Arbeitsort in Borna).

Unsere Einrichtungen:

Die Jugendwohngruppe VILLA OBERHOLZ liegt direkt am Waldrand des Oberholzes in Großpösna. Sie hat trotzdem eine äußerst verkehrsgünstige Lage und befindet sich unweit des Leipziger Stadtrandes. In Einbettzimmern wohnen bis zu 7 Kinder und Jugendliche und junge Volljährige. (Angebote nach § 34; § 35a SGB VIII)

Das Kinder- und Jugendhaus HABITAT befindet sich in Borna und gliedert sich in eine Wohngruppe mit 7 Plätzen, einen Verselbständigungsbereich mit 8 Wohneinheiten davon u. a. 4 Wohneinheiten für gemeinsame Wohnformen für Mütter/Väter und Kinder. (Angebote nach § 34 i. V. m. § 35a; § 19; § 41 SGB VIII)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Leitungsteams bei allen administrativen Vorgängen
  • Unterstützung der Teamleitungen bei der Pflege unserer Dienstplansoftware (geocon pro)
  • systematische Bearbeitung laufender Vorgänge im Rechnungs- und Buchhaltungswesen
  • Bearbeitung der ein- und ausgehenden Post, allgemeiner Schriftverkehr
  • Registratur-, Kartei- und statistische Arbeiten; Archivierung
  • Sachbearbeitung
  • Vereinbarung von Termin und Kontaktpflege

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Büro/Verwaltung (z. B. Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen, Bürokauffrau/Bürokaufmann)
  • PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • empathischer Umgang mit den Bewohnern
  • sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • eine Teilzeitstelle mit einem Stellenumfang von 20 Wochenstunden
  • eine eigenverantwortliche und selbstständige Tätigkeit in einem aufgeschlossenen Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein offenes und kollegiales Betriebsklima
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine attraktive Vergütung nach Hausvergütungsregelung mit 13. Monatsgehalt und vielfältigen Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge
  • 29 Tage Jahresurlaub
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Berufsunfähigkeitsvorsorge und eines Lebensarbeitszeitkontos

Wenn Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe suchen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an die

Heimverbund Leipziger Land gemeinnützige GmbH, Bockenberg 3, 04668 Grimma

oder an

Download: Stellenausschreibung Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) stationäre Jugendhilfe Borna

Allgemeine Auskünfte erhalten Sie von unserem Einrichtungsleiter Thomas Heinze unter der Rufnummer 0176 47118410.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail nur Anlagen im PDF-Format Beachtung finden.

Die Tätigkeit ist für Schwerbehinderte geeignet. Bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Weiterverarbeitung Ihrer Daten ein. Ihr Einverständnis zur Verarbeitung sowie zur Weiterleitung innerhalb unseres Unternehmens sowie innerhalb der Diakonie Leipziger Land setzen wir voraus. Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie dem Hinweisblatt „Informationen zum Datenschutz im Umgang mit Ihrer Bewerbung“.